FANDOM


Clifford Blossom war ein wiederkehrender Charakter in Riverdale und der Hauptantagonist in Staffel 1. Er wurde von Barclay Hope dargestellt.

Vergangenheit Bearbeiten

Cliff wurde in Riverdale geboren und wuchs dort auf, wo er mit Penelope, Fred, Hermione, FP und anderen auf die Riverdale High School ging.

Soziales Umfeld Bearbeiten

Cliff war der Ehemann von Penelope Blossom, ebenso wie der Vater von Cheryl Blossom und dem verstorbenen Jason Blossom. Er wäre außerdem der Großvater von Jasons und Pollys bald geborenen Zwillingen.

Außerdem ist seine Familie stolzer Besitzer des Ahornsirupgeschäfts, mit dem Clifford ein Undercover-Drogenhandel betrieb. Jason erfuhr jedoch von dem Drogenhandel seines Vaters, was dazu führte, dass Clifford seinen Sohn tötete, um sein Geheimnis zu schützen. Trotz seiner krampfhaften Bemühungen, seine Drogengeschäfte geheim zu halten, kam jedoch dieser, sowie sein Mord an Jason schließlich ans Licht. Als er dies bemerkte, erhängte er sich schließlich in der Familienscheune.