FANDOM


Elizabeth "Betty" Cooper ist eine der Hauptfiguren von Riverdale.

Betty Cooper ist eine der Hauptfiguren von Riverdale. Sie besucht mit ihren besten Freunden Veronica, Archie und Kevin und ihren Freund Jughead zusammen die Riverdale high school. Sie arbeitet mit Jughead zusammen für die Schülerzeitung und macht Cheerleading. Betty hat blonde Haare und zieht sich immer süß an. Ihr Markenzeichen ist ihr gelockter Pferdeschwanz, den sie immer trägt.

Vorgeschichte Bearbeiten

Betty ist zusammen mit ihrer älteren Schwester Polly bei ihren Eltern in Riverdale aufgewachsen. Archie wurde schon früh zu einem ihrer besten Freunde, doch irgendwann im Jahr vor Jasons Tod entwickelte sie auch romantische Gefühle für ihn. Zu ihrer Mutter Alice hat Betty ein schwieriges Verhältnis, weil diese sehr streng ist und am liebsten jeden Aspekt im Leben ihrer Töchter kontrollieren würde. Als Polly unter anderem deshalb irgendwann einen Nervenzusammenbruch erleidet, wird sie von den Eltern in eine Einrichtung gebracht, ohne Betty etwas davon zu erzählen. Sie entwickelt Gefühle für Jughead.

Staffel 1 Bearbeiten

Betty ist aufgeregt, Archie nach dem Sommer wiederzusehen, weil sie ihm endlich ihre Gefühle gestehen will. Ihr Freund Kevin bestärkt sie darin, vor allem als er sieht, dass Archie in den Ferien "heiß" geworden ist. Nach kurzer Zeit entwickelte sie aber Gefühle für Jughead da er für Sie da war und ihr half Polly zufinden. Sie küssten sich mehrmals bis sie dann zusammen kamen.

Staffel 2 Bearbeiten

Black Hood taucht in Riverdale auf. Er versucht Betty zu terrorisieren, indem er sie anruft. Er fordert einiges von ihr. Sie musste Veronica Lodge die Freundschaft kündigen und mit Jughead Jones Schluss machen. Am Ende ging alles gut aus. Betty wird vor ein neues Mysterium gestellt und versucht dies zu lösen

Beziehungen Bearbeiten

Betty und Jughead Bearbeiten

  • Freunde: seit Kindheit
  • Beziehung: seit 1x06 (erster Kuss)
  • Liebesgeständnis: 1x13
  • Pausen: 2x06-2x07, 2x08-2x12
  • Erstes Mal: 2x12

Betty und Archie Bearbeiten

  • Freunde: seit Kindheit beste Freunde
  • Verliebt: Betty in Archie in 1x01-1x02 --> danach verliebte sich Betty in Jughead
  • Archie hat versteckte Gefühle für Betty (1x13, 2x08 und 2x09), die Betty vielleicht auch erwidert (Roberto Aguira Sacasa in einem Interview)

Freundschaften Bearbeiten

Betty und Veronica Bearbeiten

  • beste Freunde: seit 1x01
  • Streit: 1x01, 2x06 und 2x16-2x18
  • Vertrauen sich und sind sich sehr wichtig

Betty und Kevin Bearbeiten

  • beste Freunde: seit vor Beginn der Serie
  • reden über alles
  • Streiten sich ab und zu auch mal (2x05), aber Kevin kann nie lange böse auf Betty sein
  • hatten gegen der 2. Hälfte der 2. Staffel nicht mehr so viele Szenen zusammen, sind aber trotzdem noch beste Freunde

Betty und Cheryl Bearbeiten

  • sind Cousinen
  • Rivalinnen: seit vor Beginn der Serie
  • Frenimies: seit 1x06
  • gute Freunde: seit 2x20
  • die beiden waren sich schon immer wichtig, konnte das nur nicht gut zeigen

Trivia Bearbeiten

  • Bughead (Betty und Jughead) gewann 2017 den Teen Choice Award für das beste TV Paar
  • Veronica ist Bettys beste Freundin
  • Cheryl und Betty haben Anfangs eine Rivalität miteinander, die sich im Laufe der 2. Staffel legt und die beiden werden gute Freundinnen
  • Cheryl ist die erste Person, der Betty ihren Verdacht über die Identät von Black Hood erzählt
  • Lili Reinhart (Betty) und Madelaine Petsch (Cheryl) haben während der Dreharbeiten der 1. Staffel zusammen gewohnt
  • Lili Reinhart und Camila Mendes (Veronica) wohnen zusammen und sind auch im echten Leben beste Freundinnen
  • Lili Reinhart ist mit Cole Sprouse (Jughead) liiert